Beiträge

Latzkleid-Lotte&Ludwig, himmlische Kim-Himmelblau

Ein Latzkleid auf Abwegen

Nun ist unser spontaner Kurzurlaub auch schon wieder eine Woche her. Aber schön war es im Nordfriesland, auf der Insel Föhr. Wie sagt die kleine Pusteblume so schön, Opa „seine“ Insel. Wir hatten den Eindruck die Uhren schlagen dort ein wenig anders und auch die Menschen dort, sind vom anderen Schlag. Sehr freundliche Begegnungen erlebten wir überall, was uns beeindruckte. Und diese Ruhe. Weit und breit nur Wiesen mit Kühen, Pferden, Schafen und Wildgänsen. Eine schöne Landschaft hat sich uns offenbart. Viele Radfahrer und nur wenig Autos. Am Tag unserer Abreise konnten wir sogar die Ebbe miterleben. Wahnsinn! Zurück mit vielen schönen Erinnerungen, Muscheln, Steinen, kleine Äste und Strandsand habe ich euch auch ein paar Fotos von der kleinen Pusteblume mitgebracht. Weiterlesen

Latzkleid - Lotte & Ludwig

Latz is in the air – Latzkleid

Hier ist schon vor einer kleinen Ewigkeit wieder ein Latzkleid entstanden. Genäht hatte ich es bei den Ellis als wir mit Sack und Pack dort angereist sind. Nach dem Abenteuer Nähsause bin ich echt auf den Geschmack gekommen mit meiner Nähmaschine zu reisen. Projekte sind da immer ganz schnell gefunden und gerade Webware kommt immer zu kurz, wenn ich zuhause nähe. Da greife ich zu schnell auf meine Overlook zurück und das sind dann meist Projekte aus Jersey. Nun hatte ich also wieder die Gelegenheit Webware zu vernähen. Ich packte also mehrere Schnittmuster, passende Stoffe mit Kombinationsmöglichkeiten ein. Weiterlesen

Latzkleid-Lotte&Ludwig,himmlische Kim-Himmelblau

Latzkleid

Frau Pusteblume war auf Reisen… Das kommt äußerst selten vor, denn ich bin lieber für mich allein. Erst recht was das Nähen anbelangt, das konnte ich mir gar nicht zeitgleich in einem Raum mit anderen Gleichgesinnten vorstellen. Seit ich meinen Blog betreibe und auch auf Facebook unterwegs bin, habe ich viele liebe Mädels kennengelernt. Und eigentlich war es klar, dass ich die Mädels irgendwann auch mal in Echt kennen lernen möchte. Ich brauchte ein paar Anstupser und ließ mich also auf das Abenteuer ein. So war ich seit Ewigkeiten mal wieder das erste Mal allein auf Reisen. Das Wochenende in Hamburg war der Hammer!  Weiterlesen