Donnerlüttchen - Rabaukowitsch

Mein letztes Donnerlüttchen

Urlaub, Urlaub, Urlaub… unser erster Urlaubstag neigt sich fast dem Ende. Der Ausflug zum Schweden war ein voller Erfolg für alle Beteiligten. Und für mich wohl der Höhepunkt des Tages, der kleine Abstecher in die City zu Regines Nähparadies. Eigentlich wollte ich ja nur 2 Schieber für den Latzrock kaufen, damit die kleine Pusteblume endlich ihr rosa Cordlatzkleid tragen kann. Denn für die Fotos waren die Träger nur provisorisch befestigt und für den Alltag so gar nicht tauglich. Tja, und während meine neu erworbenen Stoffe ihre Runden in der Maschine drehen, schreibe ich grad diesen Blogpost zu meinem letzten Donnerlüttchen. Weiterlesen

Donnerlüttchen - Rabaukowitsch

Meine Donnerlüttchen Kleidvariante

Donnerlüttchen, war das ein schöner Tag in Saßnitz als diese Fotos vom Donnerlüttchen entstanden sind. Ich mag es ja total gerne die Wellenbrecher hochzuklettern und das Meer zu beobachten. An diesem Tag war es auch noch gut windig und die Ostsee „tobte“. 😀 Ich hatte einen Riesenspaß. Und einmal nicht aufgepasst, erwischte mich doch glatt ne Welle. Sowas kommt von sowas. haha..  Weiterlesen

Donnerlüttchen-Rabaukowitsch, Mein Milchmädchen - Lotte & Ludwig

Mein Retro-Lüttchen-Set

Hier kommt auch schon das nächste Donnerlüttchen von Rabaukowitsch, was ich euch ganz gerne zeigen mag. Ich hatte mich sofort in das Schnittmuster verknallt und da kann es schon mal vorkommen, dass ich mir dann ein paar mehr Teile nähe als üblich. Das Donnerlüttchen saß ziemlich schnell perfekt in der Passform und musste kaum geändert werden. So seht ihr hier bei meinen 2. Donnerlüttchen auch schon die finale Version. Weiterlesen

Donnerlüttchen, Fjóla - Rabaukowitsch

Sommerschnittchen – Donnerlüttchen

Was freue ich mich auf diesen Beitrag, denn endlich darf ich euch das Donnerlüttchen zeigen, welches im Zuge des Probenähens für Rabaukowitsch entstanden ist. Und weil der Schnitt so mega hot ist, sind noch drei weitere Donnerlüttchens hier entstanden. Aber der Reihe nach.  Weiterlesen

Marie - FeeFee

Ein Ballonkleid

Von der traumhaften Hochzeit im Herrenhaus bei Samow hatte ich euch ja bereits erzählt. Heute zeige ich euch noch ein paar Impressionen, die vor und während der Trauung entstanden sind. Ab und an hat sich auch die kleine Pusteblume auf den Bildern verirrt.. hihi.. Nein Scherz. Aber wenn ich euch schon Bilder mit der kleinen Pusteblume und der wunderschönen Kulisse zeige, dann auch gleich noch ein paar andere Eindrücke des prachtvollen Herrenhauses. Weiterlesen

Fischerhemd - Rabaukowitsch

Ein Fischerhemd kommt selten allein

Ein Fischers Fritz kommt selten allein und darum gab es hier ein weiteres Fischerhemd nach dem neuesten Streich von Rabaukowitsch. Ich muss ehrlich zugeben, ich bin in jeden Rabaukowitschschnitt verliebt. Wenige schlummern noch selig auf der Festplatte, einige sind zumindest schon gedruckt, ein paar bereits geklebt und der Rock „Fjola“ sogar schon zugeschnitten. Yeah, ich bin so happy darüber, denn jetzt gibt es kein Aufschieben mehr.  Weiterlesen

Grete - Konfettipatterns

Sommerliche Grete

Und schon wieder Wochenende. Wahnsinn, wie schnell die Zeit gerade wieder  rennt.. Und da fällt mir ein, dass ich euch ja noch eine Grete schuldig bin. Und diese hatte es doch tatsächlich von Anfang an in sich.. Wenn der Wurm erst mal drin ist..  Weiterlesen

Fischers Frida - Rabaukowitsch

Fischers Fritz oder Fischers Frida?

Ich bin noch so in Reiselust, dass ich meine Nähmaschine & Co direkt wieder ins Auto geladen. Wo es hin ging? Zu meinen Ellis! Dort haben wir ein herrliches Wochenende verbracht. Alles kann, nichts Muss! Das Nähen im Freien macht ja so viel Laune. Ich habe es genossen und werde das wohl öfter tun 😀 Genauso genossen habe ich die kleine Pusteblume. wie groß und erwachsen sie doch schon geworden ist. Immer das letzte Wort und so gewitzt. Die Großeltern hatten einiges zu lachen. Ich bin so stolz auf mein Mädchen!  Weiterlesen

Rosentanz - Firlefanz

Geburtstagskleidchen – Rosentanz

Ich hoffe ihr hattet ein schönes Osterfest. Unseres ist buchstäblich in den Schnee gefallen. Am Sonntag hatten wir hier noch 30 Zentimeter Neuschnee, bei meinen Ellis brachen Bäume ab und Leitungen rissen durch den schweren nassen Schnee. Zwei Tage waren sie ohne Strom. Ich scherzte noch mit meinen Mann auf der Hinfahrt wie es wohl wäre wenn wir zum Ursprung zurückkehren würden. Paar Stunden später saßen wir da im Kerzenschein. Haha.. Weiterlesen

Matrosenjacke Käpt'n Knoop - Rabaukowitsch

Matrosenjacke Käpt’n Knoop, die zweite

Heute habe ich sturmfrei 😀 Ich muss gestehen, ich genieße es aber fehlen tun die beiden Süßen mir schon. Bisher habe ich mir die Zeit mit nähen vertrieben und ich war auch richtig produktiv. Nebenbei gab es viel Kaffee und wenig zu essen. Ich vergesse es tatsächlich immer zu essen, wenn ich so in meine Nähwelt vertieft bin. Geht es euch auch so?  Weiterlesen