Knopfknirps-Ankerknirps, Plum-FeeFee

Coole Socke

Hallo ihr Lieben,

heute habe ich wieder die kleine „coole Socke“ Pusteblume mitgebracht. Ich hoffe, ihr mögt sie noch sehen und ich langweile euch nicht zu sehr. Aber ich kann euch versprechen, ganz bald gibt es zur Abwechslung mal wieder was für mich zu sehen. Darauf freue ich mich schon ganz doll. 

Doch nun zurück zur kleinen Pusteblume. Eine richtig coole Socke in ihrem neuen Outfit! Das war auch so gedacht 😉 Genäht habe ich mal wieder ein Knopfknirps nur dieses Mal aus Sommersweat. Dieses Material hat mich schon mehr für diesen Schnitt überzeugt. Das ist für den kleinen Wirbelwind gleich alltagstauglicher, macht die Hose doch jede Bewegung mit. Das ist bei Breitcord (unser erstes Exemplar) leider nicht gegeben. Da hätte ich eine Nummer größer nähen sollen. War mir da aber unsicher, weil sie gerade Anfang der Größe steht. Den tollen Sommersweat habe ich vom Stoffmarkt. Die Teilung und auch die Tasche habe ich mit rosa Klöppelspitze aufgepimt.

Für das Obenrum gab es eine kurze Plum aus altrosa farbenen Sweat. Die kurze Form und auch die offenen Kanten sind beabsichtigt. Ich wollte mich mal in lässig probieren 😀 Ist es mir gelungen?

Das Shirt war mir aber immer noch zu „nackig“. Und so musste ein kleiner dezenter Plot her. Da kam mir unser Herz in den Sinn, was ich irgendwann mal gezeichnet hatte und der Herzmann in ein Plot umgewandelt hat hat. Die Idee wurde ziemlich schnell umgesetzt und macht das Outfit perfekt. 🙂

Mittlerweile haben wir so einige schöne Locations gefunden an denen wir sehr gerne shooten und so ließ ich das Töchterlein einfach entscheiden. Nun bin ich aber gespannt, was ihr zum Outfit und zur Location sagt. Ich freue mich sehr über eure Kommentare.

Habt ein schönes Wochenende!

Mandy

Schnitt
PlumFeeFee
KnopfknirpsAnkerknirps

Stoff
Sommersweat – Stoffmarkt
Sweat – örtlicher Stoffdealer
Bündchen – Stoffe.de
Klöppelspitze – Depot

Plot – mein eigener
Flexfolie burgundHappy Fabric

Verlinkt bei: Kiddikram, Made4Girls

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.