Balkon winterfest machen

Balkonpflanzen winterfest machen

Die Tage sind bedeutend kürzer und der erste Bodenfrost ist schon da, nun wird es an der Zeit die Pflanzen winterfest zu machen. Das Laub was unzählig von den Bäumen fällt ist eine sehr gute Hilfe beim Überwintern von meinen Erdbeerpflanzen. Doch dazu später mehr. Ich möchte erst zu meinen Frühlingsblüher kommen 😉 Weiterlesen

Bernina 1110D

Meine neueste Errungenschaft die Overlook (Bernina)!

Das ich gerne nähe, weiß inzwischen jeder. Das es manchmal auch Nerven kostet, davon kann mein Mann ein Lied singen. Ich allerdings auch. Was habe ich so manches mal geflucht. o_O Meine „Alli“ macht gute Dienste und ist mir stets treu, keine Frage aber es würde alles so viel einfacher sein mit einer Overlook. Ich überlegte schon so einige Male hin und her ob nun oder ob nun nicht. Recherchierte und belas mich im Netz. Dort fand ich eine Riesenauswahl mit ganz unterschiedlichen Preisen. Ich wusste schon vorab, das es mindestens mittlere Preisklasse werden soll um eine gute Maschine zu bekommen. Und so hatte ich mir einige ausgeguckt. In Hamburg auf der Nähmesse habe ich mich dann letzendlich beraten lassen und war überzeugt. Wir kauften dort die Bernina 1110D zum Messevorteil, da haben wir noch 50 Euro gespart haben,  gegenüber dem günstigsten Anbieter im Netz. 🙂 Weiterlesen

Herbstmütze und Loop

Es wird herbstlich…. (Mütze)

… bei uns. Es wird früher dunkel, es ist kälter und es regnet mehr. Alles färbt sich – Wald, Blumen, Wiesen und Felder verändern sich. So musste ich auch vor kurzem mit Erstaunen feststellen, dass das Pusteblumekind ordentlich an Kopfumfang zugelegt hat. Keine einzige Mütze hat mehr gepasst 🙁 und die von mir genähten Beanies sind für wärmere Tage ausgelegt. Für die kältere Zeit musste nun was Neues her. Weiterlesen

Abendbrei mit Pflaumen

Der Nachmittagsbrei

Der Nachmittagsbrei ist meist die vorletzte Mahlzeit, die als Ersatz für die Muttermilch eingesetzt wird, bis letztlich auf feste Kost umgestellt wird. Morgens sollte etwa bis zum 10. Lebensmonat weiterhin Milch gegeben werden. Der Nachmittagsbrei kann verschiedene Zutaten enthalten, wichtig ist nur, dass er für das Kind gut verträglich ist. Ein gutes Grundrezept ist der Getreide-Obst-Brei. Wobei die Zutaten nach dem Geschmack des Kindes ausgewählt werden können. Weiterlesen

Sonnenblende

Sonnenblenden und Sonnensegel mal anders

Ich hatte ja mal erwähnt, dass ich viele Projekte fertig habe aber immer noch der Beitrag fehlt. Heute habe ich mal den Nachmittag genutzt um den einen oder anderen Beitrag fertig zu stellen. Der Sommer ist ja nun fast vorbei und das möchte ich euch unbedingt noch zeigen. Vielleicht bin ich noch nicht ganz so spät dran, denn auch der Herbst kann ein paar sonnige Tage haben und der Winter mit seinem schneeweißen Kleid sowieso 😉 Weiterlesen

Federtasche

Federtasche

Ich mochte diese Federtasche (Möhlfedertasche) zu meiner Zeit nur allzu gerne. Ich finde es fast ein wenig schade, dass ich gar keine mehr habe. Mittlerweile sind das schon Raritäten und so wie die Federtasche zur damaligen Zeit ausgesehen hat, habe ich sie bisher nicht wieder gesehen. Aber die sind ja zum Glück ganz schnell genäht und so wandelbar, wie ich finde. Zum Verschenken auf jeden Fall ein Hit. Da kam mir ein Geburtstag und auch ein frischgebackenes Schulkind gerade recht 🙂 Weiterlesen

Leggings mint

Flügge werden – Ein Schritt in die Selbstständigkeit

Nun wird das Pusteblumekind langsam flügge. Ein Schritt in die Selbstständigkeit. Ich muss immer wieder Staunen, wie schnell so ein kleiner Mensch wächst, lernt und begreift. Das Drehen auf den Bauch hat das Pusteblumekind schon eine Weile gut drauf. Allerdings immer nur die eine Seite. Kennt ihr das auch, das euer Baby eine Lieblingsseite hat? Zurück geht’s noch nicht aber das kommt mit Sicherheit auch. Es robbt sich aber auch schon rückwärts und vorwärts 🙂 Weiterlesen

Zahnpflege bei Kindern

Zahnpflege bei Kindern

Wusstet ihr, das schon vor dem ersten Zahn auf die Mundhygiene des Babys geachtet werden sollte? Ich muss ehrlich gestehen, ich befasse mich erst mit der Mundhygiene seit das Pusteblumekind das erste Zähnchen hat. Und wenn man zum ersten Mal Mami ist, woher soll man das wissen. Ich will mal hoffen das alles gut ist auch wenn ich den Gaumen und das Zahnfleisch nicht mit einem Wattestäbchen, speziellen Tüchern oder einer Fingerzahnbürste aus Silikon  gesäubert habe. Ab jetz mit dem ersten Zahn werde ich mit dem Zähneputzen beginnen. 🙂 Weiterlesen

Zahnungshilfen

Das erste Zähnchen

Ahhh, das erste Zähnchen ist da 🙂 Und das ohne großen Tamtam. Mal abgesehen davon, dass das Pusteblumekind tagsüber weinerlich und in der Nacht die Brust wollte. Ich habe da schon ganz andere aufregende Berichte von durchwachten Nächten und einem von Schmerzen geplagten Baby gehört. Auch wenn der erste Zahn beim Pusteblumekind relativ unscheinbar zum Vorschein kam, möchte ich doch vorbereitet sein. Grund genug euch und auch mir ein paar Tipps zu geben, die das Zahnen ein wenig erleichtern. Weiterlesen

Abstillen

Abschied vom Stillen – Abstillen

Das Stillen ist eine wunderbare Möglichkeit mit Mama zu kuscheln und umgekehrt mit dem Baby. Umso wichtiger ist es für beide, das Abstillen sanft und entspannt anzugehen. Doch wann ist der richtige Zeitpunkt zum Abstillen? Wie lange gestillt wird, ist eine individuelle Entscheidung, zu der man stehen sollte – egal ob früh abstillen oder langzeitstillen. Weiterlesen