Rehlein-Emmapünktchen, Shirty Naya-Millimugg

Rehlein trifft auf Shirty Naya

Hallo meine Lieben!

Da wäre mir doch beinahe unser zweites Rehlein untergegangen. Das erste kennt ihr ja bereits, welches unser erstes Herbsttoufit ziert. Man merkt ihn schon ganz deutlich – den Herbst. Ich mag den Herbst! Die Tage werden kürzer, die Blätter färben sich bunt und mein persönliches Highlight, die Kürbiszeit beginnt. Oh, wie sehr ich mich darauf freue. 

Unser zweites Rehlein-Outfit kommt nicht weniger herbstlich daher. Genäht habe ich wieder eine Shirty Naya. Ich liebe diesen Schnitt von Millimugg. Passend für den Herbst natürlich mit langen Ärmel. Gefällt mir auch total gut. Natürlich durfte auch die Wäschspitze nicht fehlen. Darauf besteht die kleine Pusteblume. Aber sie passt farblich auch perfekt zum Color Dots.

Die Fotos sind auf der Suche nach Hühnergötter entstanden. Am Ende des Tages war doch jeder zufrieden.

Tante Ayla hatte ihre Hühnergötter gefunden, die kleine Pusteblume durfte unendlich viele Steine ins Wasser werfen und Mama hatte ihre Fotos. Und was ist Papa? Papa genoss einfach nur die Familienzeit.

Mandy

Schnitt
Shirty NayaMillimugg
Leggings – Anni Nanni

Stoff
Unis -örtlicher Stoffdealer
Color Dots – Stoffcentrum

Plot
RehleinEmmapünktchen

Folie
FlexfolieHappy Fabric

WäschespitzeNamijda

Verlinkt bei KiddikramMade4Girls

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.