Avelin millimugg

Meine Sommer-Avelin

Yay, nun ist es endlich geschafft – #Avelin von Millimugg ist online 🙂 <3 Aber wie heißt es so schön: was lange wĂ€hrt, wird endlich gut? 

Avelin ist ein Oberteil der ganz besonderen Art. Ob schlicht, elegant oder verspielt, der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt. Die im Vorderbereich eingebaute Passe könnt ihr in 3 verschiedenen Möglichkeiten nĂ€hen – schlicht, in Falten oder gerafft. Auch bei der Materialauswahl könnt ihr euch fast frei entfalten. Die Empfehlung liegt bei Sommersweat, French Terry oder Modal.

Der Schnitt ist fĂŒr AnfĂ€nger und Fortgeschrittene geeignet. Avelin wird grundsĂ€tzlich aus dehnbaren Stoffen genĂ€ht. Speziell fĂŒr etwas mehr Oberweite beinhaltet die Anleitung, die Anpassung des Vorderteils. Dieses eBook beinhaltet eine Anleitung und die Schnittteile in den GrĂ¶ĂŸen 34- 48.

Diese Avelin ist ohne Arm und ich finde sie sieht durch die geteilte Schulterpartie und der Stoffauswahl ein bisschen Retro aus. <3 Es musste auch unbedingt mit dem #BohoFuchs von Paul & Clara beplottet werden. 😀 Ich liebe ja die Dateien von Sarah! <3 

Zum Blogpost von Millimugg geht es hier entlang:

http://millimugg.de/avelin-ist-online-wir-haben-es-geschafft/

Das Ebook Avelin bekommt ihr hier:

http://millimugg.de/shop/avelin/

Ich wĂŒnsche euch einen schönen Abend! :-*

Mandy
Stoffe:

Droppar in senf – Tidöblomma

Jersey – örtlicher Stoffdealer

Plott:

BohoFuchsPaul & Clara

Folie:

Flexfolie in kupfer – Happy Fabric