Beiträge

Abendbrei mit Pflaumen

Der Nachmittagsbrei

Der Nachmittagsbrei ist meist die vorletzte Mahlzeit, die als Ersatz für die Muttermilch eingesetzt wird, bis letztlich auf feste Kost umgestellt wird. Morgens sollte etwa bis zum 10. Lebensmonat weiterhin Milch gegeben werden. Der Nachmittagsbrei kann verschiedene Zutaten enthalten, wichtig ist nur, dass er für das Kind gut verträglich ist. Ein gutes Grundrezept ist der Getreide-Obst-Brei. Wobei die Zutaten nach dem Geschmack des Kindes ausgewählt werden können. Weiterlesen

Abendbrei

Wechsel zum Abendbrei

Unser Schatz ist nun schon sooooo groß geworden und die Zeit vergeht…. Die Mittagsmahlzeit hat sie gut angenommen und auch die Abwechslung liebt sie. Nun ist es an der Zeit den Abendbrei einzuführen. Aber warum der Abendbrei? Und ab wann? In der Regel wird empfohlen eine Milchmahlzeit im Monat durch einen Brei zu ersetzen. Wenn später mit der Beikost angefangen wird, darf durchaus schneller eine Milchmahlzeit ersetzt werden. Der Abendbrei wird wohl am meisten entgegen gefiebert, da viele Eltern sich davon einen längeren Schlaf des Babys erhoffen. Wir haben das große Glück und unser Schatz hat relativ früh durchgeschlafen 🙂 Weiterlesen

Möhrenbrei

Der erste Brei

Heute war es nun endlich soweit – der erste Brei. Als der Vormittagsschlaf nicht so recht gelingen wollte, sind wir in die Stadt zum Reformhaus und haben uns Bio-Möhren geholt. So konnten wir ein wenig das Wetter genießen und unser Schatz hat noch ein wenig schlafen können, bevor es auf Geschmacksreise ging 🙂

Weiterlesen